Nit poker

nit poker

Als eine Nit (ursprüngliche Bedeutung etwa „Schwachkopf“) wird ein Pokerspieler bezeichnet, der tight und passiv spielt und gemeinhin selbst. Ein Nit ist ein tight-passiver Spieler, Rock oder weak-tight, der großen Pötten aus dem Weg geht und zu häufig vom Worst-Case-Scenario ausgeht, wenn er eine. Nit. Poker Glossary. Also known as Rock. A nit is a tight-passive player that avoids confrontations. Typically, the term nit is used when this type of passive player. nit poker

Nit poker - wieder

Um unsere Winrate zu steigern, können wir Regulars auf Dauer nicht meiden, da sie entweder uns im Kampf gegen den Fisch des Tisches in die Quere kommen oder sogar versuchen, unsere Schwächen direkt zu bekämpfen und uns somit vieler Pots berauben möchten. Showdowns und Tatsachen lügen nicht. Originally Posted by loafes. We've had a rash of people lately responding to years-old threads attempting to answer questions that have long ago been given. Ersten Pokerraum-Account eintragen 1. Advice from the Wolf's Den Ein Mitglied werben Wir haben auf deinem Computer Cookies platziert, um deinen Aufenthalt auf unserer Website noch angenehmer zu gestalten. Copyright Notice Poker Rules Texas Hold'em Strategy Contact FAQ Online Poker Tips Play Poker. This will often strike fear into their hearts, and they'll discontinue their use of continuation bet bluffs, and this gets them to play more honestly against us - even though, yes, they're pretty honest to begin. Basically nits play too tight and fold too much after the flop. Poker Dictionary Double Gutshot Draw Limp Stab Overbet Jam Last Longer Back Door Flush Draw Guarantee Running Bad Full Boat Backraise Inducing franz spiel Bluff. Strategien und Hände diskutieren 5.

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *