Poker begriffe lexikon

Pokerbegriffe sind verschiedene mehr oder auch weniger gebräuchliche, inoffizielle Bezeichnungen für spezielle Spielsituationen, Starthände. Unser Pokerlexikon informiert über die wichtigsten Pokerbegriffe. All-In: Ein Spieler geht All-In, wenn er alle seine verbleibenden Chips setzt. Action: Jede Form. Für einen Anfänger können die Poker -Ausdrücke verwirrend sein, weshalb wir Ihnen auf dieser Seite das Poker Lexikon zusammengestellt haben. Ein Spieler hat ein kleines Paar, z. Auch als River Karte bekannt. Lowball Sammelbegriff für Pokerformen, bei denen die kleinste Pokerhand den Pot gewinnt z. Der Hauptpot Main Pot besteht aus den Einsätzen aller drei Spieler und alle drei Spieler können ihn gewinnen. Ein sehr beliebter Typ von Gegner.

Video

POKER - BEGRIFFE einfach ERKLÄRT - Folge 1 Buchstabe A wie Ante

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *